deutsch Nederlands

Sauerland-Wanderdörfer

Brilon, Diemelsee, Medebach, Lennestadt, Kirchhundem, Olsberg, Schmallenberg, Eslohe, Willingen, Winterberg und Hallenberg.

Die Sauerland-Wanderdörfer stellen sich vor

Inmitten der ersten Qualitätsregion "Wanderbares Deutschland" mit einem engmaschingen Netz an wunderschönen und gut ausgeschilderten Wanderwegen finden Sie ursprüngliche typisch sauerländische Ortschaften, die zum Entdecken und Verweilen einladen.

Eslohe

Umgeben von Laub- und immergrünen Nadelwäldern schmiegen sich in klimatisch günstiger und aussichtsreicher Höhe über 120 Dörfer und Weiler sanft an die Hänge von Hunau, Homert und Rothaargebirge. Die vielen schiefergedeckten Fachwerkhäuser mit ihren geschnitzten Türen sind dabei typisch für das Schmallenberger Sauerland und die Ferienregion Eslohe und prägen diese schwingende Berglandschaft.

Entdecken Sie jetzt das neue Magazin zum Schmallenberger Sauerland...

Lennestadt

Zentral und vielseitig – beste Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub in der Region Lennestadt & Kirchhundem. Lennestadt und Kirchhundem haben gerade in den letzten Jahren viele neue Angebote geschaffen. Highlights sind die „Lenneroute“; die gute Anbindung an die Strecken der Bike-Arena Sauerland und die Zugänge zum Premiumwanderweg „Rothaarsteig”.

Winterberg

365 Tage hat das Jahr - und genauso viele Gründe gibt es, Winterberg zu besuchen. Denn hier ist immer Saison. Freuen Sie sich auf unzählige Sportmöglichkeiten und eine sagenhafte Natur, die rund um unser Feriengebiet viele Gesichter hat.

Schmallenberg

Land. Liebe. Lebensart. Für Genießer, Aktivurlauber und Familien. Wer zum ersten Mal ins Schmallenberger Sauerland und die Ferienregion Eslohe kommt, wird beeindruckt: Nicht nur von der Weite der Landschaft, ihrer Ruhe und 108 blitzsauberen Fachwerk-Dörfern und Einhöfen, sondern vor allem vom Angebot und der Authentizität der 450 Gastbetriebe von einfach bis exquisit.

Entdecken Sie jetzt das neue Magazin zum Schmallenberger Sauerland...

Brilon - Stadt des Waldes

Brilon – Stadt des Waldes

Die waldreichste Stadt Deutschlands ist staatlich anerkannter Kneippkurort, beliebtes Wanderzentrum und Ausgangspunkt vieler naturverbundener Sportarten.

Diemelsee

Eingebettet in die Berge des Sauerlandes, direkt vor den Toren Willingens, liegen die Gemeinde Diemelsee und der Diemelsee, ein Dorado für Wassersportler, Wanderer und Naturgenießer. Viel Wasser, noch mehr Wälder, wilde Wiesentäler, herrliche Ausblicke und verträumte Winkel.

Hallenberg

Das attraktive Fachwerkstädtchen Hallenberg bietet, dank seiner begünstigten Lage am Rothaargebirge, einfach mehr Sonne als anderswo und somit die perfekte Voraussetzung für einen gelungenen Urlaub.

Kirchhundem

Kirchhundem – die grünste Gemeinde NRWs – zeichnet sich mit ihrer Lage mitten am Premiumwanderweg Rothaarsteig durch ein qualitativ hochwertiges Wanderwegenetz aus und gehört mit den Sauerland Wanderdörfern zur 1. Qualitätsregion Wanderbares Deutschland. Die Landschaft zählt zu den schönsten des Sauerlandes.

Medebach

Eingebettet zwischen grünen Wiesen und Wäldern und am Fuße des Rothaargebirges liegt die historische Hansestadt und der staatlich anerkannte Erholungsort Medebach mit seinen neun Ortsteilen. Auf zahlreichen, gut ausgeschilderten und teils prämierten Rad- und Wanderwegen lässt sich die Region aktiv erkunden.

Olsberg

Inspiriert von Ruhr und Natur, fanden die Lehren Pfarrer Kneipps schon früh ihren Weg in den Ort – in jedem Fall ist Olsberg ein Ferienort für Jung und Alt, der durch den Lauf der Ruhr geprägt wird.

Willingen

Die Fülle an Urlaubsmöglichkeiten ist einmalig in Deutschland.
Seine Lage inmitten herrlicher Natur, mit ausgedehnten Wäldern, Panoramablicken und den fünf höchsten Bergen des Sauerlandes macht Willingen zu einem attraktiven Urlaubsziel – zu jeder Jahreszeit.

Interaktive Karte

Auf dieser Karte sehen Sie, was Sie alles in den Sauerland-Wanderdörfern erleben können

-