deutsch Nederlands

Wandergeschichten

Wir waren für Sie wandern und haben unsere schönsten Geschichten aufgeschrieben.

Waldmeisterfund

Ganz viel klares Wasser und eine fantastische Aussicht

Mit Ranger Jörg Pahl über den Quellenweg Alme an der Sauerland-Waldroute

 Julia Rohe
Elkeringhausen-Alte-Grimme-10km

Elkeringhausen: Alte Grimme und Zeche Elend 10 km

Wir starten am Haus des Gastes von Elkeringhausen.

 Sigrid Müller
Golddorfroute-Niedersorpe-9km

Golddorfroute Niedersorpe - 9 km

Los geht die Tour an der Wandertafel mit Parkplatz in der Ortsmitte.

 Sigrid Müller
Golddorf Fleckenberg-10km

Golddorfroute Fleckenberg 10 km

Als Startpunkt der Golddorfroute Fleckenberg ist in vielen Artikeln die Besteckfabrik ausgewiesen.

 Sigrid Müller
Aussichtstour Wenholthausen-7,2km

Aussichtstour Wenholthausen-7,2 km

Wir starten unsere Tour mitten in Wenholthausen.

 Sigrid Müller
Dorfpfad004

Eine Rothaarsteig-Spur - Grönebacher Dorfpfad

Der Weg startet am Lambertusplatz in Grönebach.

 Sigrid Müller
Borberg007

Rund um den Borberg ~ 6 km

Los geht die Tour am Wanderparkplatz Hilbringsen in der Nähe der Hiebammenhütte bei Brilon.

 Sigrid Müller
Ranger Jörg Pahl

Nah bei Kauz und Katze

„Ranger Jörg“ ist Forst-Botschafter sowie Partner für Erholung-Suchende und Waldbauern

Zwei Monate ist sie schon her, die zweite Tour bei Vollmond im Sauerländer Moor mit Ranger Jörg Pahl.

Sauerland-Reporter unterwegs in den Sauerland-Wanderdörfern

Impressionen einer Wanderung in der bundesweit ersten Qualitätsregion Wanderbares Deutschland

Hagemeister mit Gießkanne

Unterwegs auf dem Kneippwanderweg

Eine Begegnung mit einer Kneippanimateurin.

 Sabine Risse

Rothaarsteig

Weit weg von allem, mitten in Deutschland den Alltag hinter sich lassen, traumhafte Natur erleben und echte Gastlichkeit genießen.

Der Waldskulpturenweg

Impressionen von dem einzigartigen Waldskulpturenweg in Schmallenberg

Unterwegs auf dem Kahlen-Asten-Steig

Dieses Video zeigt Impressionen des Premiumwanderwegs am Kahlen Asten

Familienurlaub im Sauerland

Weitsicht Kahle Pön

Unterweges auf "Kahle Pön"

Was hatten wir für ein Glück mit dem Wetter. Sonnenschein mit herrlichen Aussichten und dann diese wunderschön blühende Heide.

 Sabine Risse
-