deutsch Nederlands

HochheideWinterwandern

Rundtour durch das Naturschutzgebiet Hoher Hagen mit aussichtsreichen Abstecher auf den Clemensberg.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Beschreibung

Wir wandern entlang von Loipen auf der landschaftlich eindrucksvollen Hochheide Hoher Hagen und genießen die einmalige Atmosphäre des Hochplateaus.
Von der Hochheide-Hütte geht es über das Naturschutzgebiet Hoher Hagen auf der Hochheide Richtung Hoppecke Quelle. Stoßen Sie auf den Rothaarsteig rechts abbiegen und am Rande der Hochheide vorbei am Clemensberg, auf den ein Abstecher mit Panoramablick lohenswert ist, zurück zum Ausgangspunkt.
Eine Einkehr in der Hochheidehütte gehört zu jeder Winterwanderung auf der Hochheide einfach dazu.
Achten Sie auf gutes Schuhwerk. Winterstiefel mit gutem Profil oder mit Schneekrallen sind besonders geeignet. Ziehen Sie sich der Witterung entsprechend an. Nehmen Sie für den Notfall ein Handy mit. Benutzen Sie Wanderstöcke, damit finden Sie sicheren Halt auf Schnee und Eis. Bedenken Sie, dass sich die Gehdauer auf Schnee verlängern kann. An Sonnenhängen kann es vereiste Stellen geben.
Sie erreichen Winterberg-Niedersfeld über die Bundesstraße 480. In der Ortsmitte von Niedersfeld biegen Sie ab und folgen der Ausschilderung "Hochheide".
Kostenlose Parkplätze auf der Hochheide.

Kondition 

Technik 

Erlebnis 

Landschaft 

Schwierigkeit leicht
Länge 2,7 km
Aufstieg 42 m
Abstieg 41 m
Dauer 0,49 h
Niedrigster Punkt 796 m
Höchster Punkt 820 m

Startpunkt der Tour:

Hochheide-Parkplatz Winterberg-Niedersfeld

Zielpunkt der Tour:

Hochheide-Parkplatz Winterberg-Niedersfeld

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Download


Tourkarte als PDF
Google-Earth
GPS-Track

Die Tour wird präsentiert von:

Ferienwelt Winterberg

-