Familienerlebnisweg in Schmallenberg

Sauerland-Wanderdörfer / Touren / Touren (O) / Familienerlebnisweg in Schmallenberg

Kategorie

Wanderung

Länge

3.5km

Zeit

1:01 Std.

Aufstieg

85m

Abstieg

85m

Altitude (Minimum)

372m

Altitude (Maximum)

435m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A M J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Holz- und Touristikzentrum

Zielpunkt der Tour:

Holz- und Touristikzentrum

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • familienfreundlich

Weitere Infos

Besuchen Sie vorher oder nachher das Holz- und Touristikzentrum, wo Sie sowohl einen Flyer über den Holzerlebnisparcours erhalten, sowie  weitere spannenden und erlebnisreiche "Wander- und Ausflugstipps" rund um das Schmallenberger Sauerland bekommen können.

Restaurants, Unterkünfte und die weiteren Aktivmöglichkeiten im Schmallenberger Sauerland finden Sie hier.

 

Weitere Informationen zum Erlebnisparcours finden Sie hier.

Wald und Holz sind für die Entwicklung des Sauerlandes von besonderer Bedeutung. Die 7 Stationen dieses Holzerlebnisparcours eröffnen Ihnen eine andere Sichtweise auf das Ökosystem Wald und auf den lebendigen Rohstoff Holz.
Beginnend an der Tourist-Information in Schmallenberg führt der Weg entlang des Berghanges in Richtung Fleckenberg und kehrt über den Lennetalweg zurück zum Augangspunkt.

Der Holzerlebnisparcours Schmallenberg ist ein stadtnaher und etwa 3 km langer  Wanderrundweg. Er bietet Ihnen, ohne große Steigungen ( zwei kleinere Anstiege), einen interessanten Einblick in typische Schmallenberger Wälder und Wiesen. Der Rundweg ist besonders für Familien, auch für kleinere Kinder ab 5 Jahren, geeignet. Wir empfehlen trotz des einfach zu bewältigenden Verlaufes des spannenden Erlebnisparcours festes Schuhwerk, da nach oder vor allem an Regentagen Passagen der Rundtour "rutschig" sein können. Da es an der Strecke die ein oder andere Station gibt die zum Verweilen und Genießen einlädt, legen wir Ihnen ans Herz, Proviant in Form von eigenen Snacks mitzunehmen.

Ihre Erlebniswanderung ist dank der acht unterschiedlichen Stationen sehr abwechslungsreich und bietet interessante Inhalte für jedermann. Die einzelnen Stationen animieren zum Mitmachen und Ausprobieren. Lange Infotexte und trockene Informationstafeln suchen Sie auf dieser Strecke vergebens. Stichwort ist "learning bei doing". Nahezu jede Station bietet die Möglichkeit Sauerländer Holz in jeglicher Form interaktiv zu erleben und auch ein Bewusstsein für die Nutzung von Holz zu entwickeln.

Informationen

Sicherheitshinweise

Im Hochsauerlandkreis ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte und Wanderbeschilderung. Alle Wegweiserpfosten dieses Weges sind mit offiziellen Standortnummern als Rettungspunkt ausgewiesen.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Schmallenberg verkehren mit S40, SB9 und S90 genügend Buslinien, die Sie in die Nähe des Startpunktes der Tour bringen.   Genauere Informationen, sowie die Fahrplanauskunft finden Sie auf : www.rlg-online.de   Mit derSchmallenberger Sauerland Card fahren Sie in der Region kostenlos mit Bus und Bahn.

Parken

Parkmöglichkeiten finden Sie Sie an der Stadthalle auf dem Paul-Falke-Platz in Schmallenberg.

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.