Loading...

Altstadtrundgang in Winterberg

Sauerland-Wanderdörfer / Touren / Touren (O) / Altstadtrundgang in Winterberg




Altstadtrundgang




Altstadtrundgang




Fachwerkhaus




Pfarrkirche St. Jakobus




Ehrenmal

Kategorie

Themenweg

Länge

1.7km

Zeit

0:30 Std.

Aufstieg

21m

Abstieg

18m

Altitude (Minimum)

657m

Altitude (Maximum)

672m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Handelsmann-Statue auf dem Marktplatz/Untere Pforte

Zielpunkt der Tour:

Kaffeehaus Winterberg

Eigenschaften:

  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch

Weitere Infos

Jetzt direkt buchen: https://www.winterberg.de/deinerlebnismoment

Erleben Sie einen Rundgang durch die Stadtgeschichte. Entdecken Sie die Gassen der Altstadt, deren ringförmiger Verlauf noch an den mittelalterlichen Grundriss des Ortes mit Stadtmauer und Stadttürmen erinnert.

Die Winterberger als Handelsmänner: Sie zogen in die Weite und brachten ihre Holz-, Eisenwaren und Tuchen bis nach Holland und Dänemark. Das Denkmal am Einkaufscenter „Neue Mitte“ erinnert daran.

Viele Häuser haben den verheerenden Stadtbrand von 1791 überstanden. Das älteste noch erhaltene Haus in Winterberg, ein Fachwerkhaus mit großer Deelentür und reichen Schnitzereien, stammt aus dem Jahr 1759!

Noch heute prägen Fachwerkbauten die Winterberger Altstadt. Immer wieder sehen Sie in Winterberg Häuser mit schützenden, verschieferten Fassaden unter denen sich ein aufwendiges Fachwerkgerüst verbirgt. Ergebnisse eines Boom im Schieferabbau im 19. Jh.

Entdecken Sie ein sächsisches Bauernhaus aus dem Jahr 1791. Erfahren Sie, wie die Menschen bis ins 18. Jh. hinein wohnten und in der Ackerbürgergemeinde Winterberg wirtschafteten.

Die Winterberger Kirche, eine Hallenkirche aus dem 13. Jh. und Station auf dem Pilgerweg nach Santiago de Compostela ist geschmückt mit den Holzfiguren der zwölf Aposteln aus dem ehemals bedeutenden Kloster Grafschaft.

Informationen

Wegbeschreibung

Station 1: Winterberger Handelsmann Station 2: Haus Festes/Hermes Station 3: Kurpark Station 4: Oversum Station 5: Obere Pforte Station 6: Kirche Station 7: Ehrenmal Station 8: Haus Johammanns Station 9: Haus Abels Station 10: Kaffeehaus  

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Startpunkt ist vom Bahnhof und der Bushaltestelle ,,Pforte“ aus zu Fuß zu erreichen.

Anreise

Sie erreichen Winterberg mit dem Auto über die Bundesstraßen 480 und 236.

Parken

Zentrum/Neue Mitte

Winterberger Handelsmann




Winterberger Handelsmann

Die Winterberger zogen als Handelsmänner in die weite Welt, um ihr karges Auskommen als Land- und Forstwirte aufzubessern.

Weiterlesen

Kurparkstuben Korn Beim Lache Restaurant*Cafe*Biergarten*Vinobar




3228494

RestaurantCafeNightlifeRestaurant*Cafe*Biergarten*Vinobar -Nicht nur die sauerländische Küche finden Sie bei uns, sondern auch Käse- und Fleischfondue und unsere speziellen Haxen Gerichte.

Weiterlesen

Kaffeehaus




Outdooractive Poi Fallback Bild

Nach einem verheerenden Stadtbrand im Jahre 1791 wurde das Haus vom Typ des niederdeutschen Hallenhauses wieder aufgebaut.

Weiterlesen

Haus Hermes




Outdooractive Poi Fallback Bild

ERWORBEN UND RENOVIERT ANNO 1988 V. D. Das heute mit Schiefer geschützte Haus gehört zu den ältesten nach dem Brand von 1791 erbauten der Stadt Winterberg.

Weiterlesen

Haus Festes




Haus Festes

Ein staatliches Fachwerkgiebelhaus aus einem kräftigen altertümlichen Fachwerkgerüst und einem zugesetzten Deelentor und sparsamen Zieraten ist das Haus „Festes“.

Weiterlesen

Kurpark




Outdooractive Poi Fallback Bild

Nach Norden hin liegt heute der Kurpark mit dem Oversum Vitalresort Winterberg.

Weiterlesen

Oversum Vital Resort




Outdooractive Poi Fallback Bild

Oversum Vitalresort Winterberg - Ein Sport- und Familienbad, Fitnesszentrum, Sauna- und Wellnessbereich, ein Design-Hotel inklusive Gastronomie, sowie Stadthalle, Tourist-Information, Arztpraxis – alles unter einem Dach.

Weiterlesen

Obere Pforte




Outdooractive Poi Fallback Bild

In der Oberen Pforte befand sich etwa in Verlängerung der Hauptstraße das zweite, östliche Stadttor.

Weiterlesen

St. Jakobus Pfarrkirche




St. Jakobus Pfarrkirche

Die katholische St. Jakobus-Pfarrkirche ist samt ihrer Ausstattung der kulturhistorisch bedeutsamste Bau in der Stadt.

Weiterlesen

Ehrenmal




Outdooractive Poi Fallback Bild

Der Brunnen an der Kriegsgefangenen-Gedächtnisstätte hat auch historische Bedeutung.

Weiterlesen

Haus Johammanns




Outdooractive Poi Fallback Bild

Das Haus ,,Johammanns“ steht unter Denkmalschutz und hat noch als einziges in der Stadt eine Deelentür.

Weiterlesen

Haus Abels




Outdooractive Poi Fallback Bild

Das Haus Abels steht unter Denkmalschutz. Es ist ein Fachwerkgiebelhaus mit einem Kranhaus an der Ostseite.

Weiterlesen

Pizzeria Colosseum