Loading...

Elleringhauser Panoramaweg E

Sauerland-Wanderdörfer / Touren / Touren (O) / Elleringhauser Panoramaweg E




Blick auf Elleringhausen ( Foto Kappest)




10577963




10577972




6060761




Friedenskapelle Elleringhausen




Grillplatz Elleringhausen

Kategorie

Wanderung

Länge

10.7km

Zeit

3:32 Std.

Aufstieg

308m

Abstieg

308m

Altitude (Minimum)

383m

Altitude (Maximum)

520m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D

Zusätzliche Informationen

www.tourismus-brilon-olsberg.de

 

Wunderschöner Panoramarundweg um das Golddorf Elleringhausen.
Der Weg beginnt am „Alten Kirchplatz“ und führt von dort entlang des Gierskoppbaches, zu einer Fußgängerbrücke hinauf zum Ruthenberg.

Es geht vorbei an der Friedenskappelle in Richtung Bruchhausen und zurück durch das dortige Gewerbegebiet bis zum Friedhof Elleringhausen. Dort folgen wir der Landstraße in nördlicher Richtung. Der Weg führt uns dann zur Grillhütte mit dem Tretbecken Limmeck – wo eine verdiente Pause eingelegt werden kann. Der Weg verläuft durch einen dichten Wald bis zum Eisenbahntunnel. Von dort geht es über Asphalt zum Modernen Haus unseres Künstlers Suberg.

Nach dem Überqueren der Hauptstraße gehen wir entlang der Schoggestraße zurück zum Ausgangspunkt dem „Alten Kirchplatz“.

Informationen

Startpunkt

Ortsmitte Elleringhausen

Wegbeschreibung

Der Panoramarundweg Elleringhausen startet in der Dorfmitte am Dorfplatz mit Wanderkarte. Es geht dann der Dorfstrasse hoch entlang des Baches bis zu einer kleinen Brücke Hier nun immer bergan bis zur Ruthenberg -Kapelle. Teilweise führt der Weg über den alten Kreuzweg. Nun ab der Kapelle in Richtung Bruchhausen. Immer gut markiert mit dem E durch das Gewerbegebiet durch wieder in Richtung Elleringhausen. am Friedhof in Elleringhausen geht es dann wieder rechts und bergan um das Dorf herum bis zur Grillhütte in der Limmecke. Es geht nun durch dichtes Waldgebiet bis zum Eisenbahntunnel. Von dort aus über die befestigte Straße am "Atelier des Künstlers Suberg  ( neues Wohnhaus in besonderer Form)" vorbei zum alten Dorfplatz zurück.

Sicherheitshinweise

Festes Schuhwerk und evtl. Trinkflasche

Öffentliche Verkehrsmittel

S31 Olsberg - Bruchhausen

Anreise

Autobahn A 44  Kassel-Dortmund   Abfahrt Arnsberg   und dann Bestwig Bahnhof Olsberg   für die Bahnlinie Hagen - Kassel

Parken

Ortsmitte Elleringhausen

Friedenskapelle Elleringhausen
Grillplatz Elleringhausen
Feuereiche
Ginsterkopf




Sonnenuntergang auf dem Ginsterkopf

Der 663,3 Meter ü. NN. hohe Ginsterkopf liegt zwischen Brilon-Wald und Elleringhausen und bietet einen traumhaften Ausblick u.

Weiterlesen

Familienhotel Kameleon




24806409

Familienhotel in erholsamer Ortsrandlage nahe am Waldrand mit schönen Aussichten.

Weiterlesen