Gewerkenweg Brilon - Olsberg Hauptweg

Sauerland-Wanderdörfer / Touren / Touren (O) / Gewerkenweg Brilon - Olsberg Hauptweg




Maxstollen




Museum Haus Hövener

Kategorie

Themenweg

Länge

10.7km

Zeit

3:00 Std.

Aufstieg

174m

Abstieg

296m

Altitude (Minimum)

332m

Altitude (Maximum)

588m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D
Startpunkt der Tour:

Museum Haus Hövener in Brilon

Zielpunkt der Tour:

Haus Bathen in Olsberg

Eigenschaften:

  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Weitere Infos

www.tourismus-brilon-olsberg.de

www.haus-hoevener.de

Der Gewerkenweg vermittelt anhand von 21 Geostationen Eindrücke einer langen Bergbaugeschichte in der Region, damit verbunden fasziniert die sauerländische Mittelgebirgslandschaft.

Gehen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die Jahrhunderte. Wandern über uralte Transportwege und dabei die herrliche Landschaft und die beeindruckenden Blickpunkte genießen.

Führen Sie sich bei der Entdeckung der Abbauspuren die schwere Arbeit der Bergleute vor Augen und versetzen Sie sich bei einer Stollenbesichtigung in ihre unterirdische Welt.

Stellen Sie sich dabei aber auch die, für Mensch und Tier, anstrengenden Fuhren durch enge Hohlwege von den Stollen zu den Hütten in den Tälern vor und denken Sie an die harte und einsame Tätigkeit der Köhler.

Vollständig wird der Gewerkenweg, wenn der Wanderung ein Besuch des Museums Haus Hövener in Brilon vorangeht und bei der Begehung des Philippstollens eindrucksvoll die Bedingungen des Bergbaus vom 18. bis zum 20. Jahrhunderts aufgezeigt werden.

Informationen

Wegbeschreibung

Der Hauptweg führt Sie auf einer Länge von rund 11 km an 14 Stationen vorbei. Start- oder Zielpunkt in Brilon ist das Museum Haus Hövener, in Olsberg das Haus Bathen. Die "Alte Hütte Schleife" beginnt ebenfalls am Museum Haus Hövener, führt an 7 weiteren Stationen vorbei und trifft nach rund 10 km bei der Zollstation Hilbringse auf den Hauptweg.  

Sicherheitshinweise

Notfallnummern an den Wanderwegepfosten

Öffentliche Verkehrsmittel

Brilon:Mit der Bahn bis Haltestelle Brilon-Stadt, dann 400 m Fußweg zum Marktplatz Brilon.Mit dem Bus bis Haltestelle Brilon-Markt.   Olsberg: Mit der Bahn bis Haltestelle Olsberg Bahnhof.MIt dem Bus bis Haltestelle Olsberg Bahnhof.

Anreise

aus westlicher Richtung: A1 bis Autobahnkreuz Dortmund/Unna - dann A44 bis Autobahnkreuz Werl - dannA445/A46 bis Autobahnende Bestwig-Velmede und weiter auf B7 bis Brilon aus nördlicher Richtung: Hannover - A2 bis Autobahnkreuz Bielefeld - A33 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haarenund weiter auf der B480 bis Brilon aus östlicher Richtung: A44 Kassel bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren und weiter auf die B480 bis Brilon oder Abfahrt Anschlußstelle Marsberg und weiter auf die B7 bis Brilon aus südlicher Richtung: bis Kassel und weiter auf die A44 bis Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren oder Abfahrt an der Anschlußstelle Marsberg und weiter auf die B7 bis Brilon

Parken

Gebührenpflichtige Parkmöglichkeiten direkt rund um den Marktplatz Brilon. Ansonsten kostenlose Parkplätze am Kreishaus/Polizei.

Stadtmuseum Haus Hövener in Brilon




Museum Haus Hövener

An der Grenze zu Hessen liegt die Stadt Brilon. Die Kernstadt befindet sich am Südrand der Briloner Hochfläche , einer von Kalkkuppen geprägten Hügellandschaft mit einer Höhenlage von 375 bis etwa 550 m über NN.

Weiterlesen

Wanderparkplatz Hilbringse




Wanderportal Hilbringse

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer - Hilbringse Ab dem Wanderparkplatz Hilbringse startet u.

Weiterlesen

Hiebammen-Hütte Brilon




Familie an der Hiebammen Hütte

Das ideale Ziel für Wanderer am Rothaarsteig.

Weiterlesen

E-Bike Akku-Ladestation Hiebammenhütte




Hiebammen Hütte

E-Bike Akku-Ladestation Gruppen auch wochentags nach Anmeldung!

Weiterlesen

Gewerkenweg Station 6 - Pingenfeld




Tafel

Eine der 21 Geostationen auf dem Gewerkenweg Brilon - Olsberg

Weiterlesen

Philippstollen bei Olsberg (Seelenort)




Philippstollen Olsberg

Am Südhang des "Briloner Eisenberges" bei Olsberg wurden im Laufe des 18.

Weiterlesen

Natürliche Quelle am Maxstollen




Quelle am Maxstollen

Der Maxstollen ist der richtige Ort sich an der Quelle zu erfrischen.

Weiterlesen

Maxstollen (Seelenort)




Maxstollen

Ein stillgeleger Stollen mit Informationstafel zur Bergbaugeschichte

Weiterlesen

Kapelle beim Schinkenwirt




Kreuze

Kapelle beim Waldhotel Schinkenwirt am Eisenberg

Weiterlesen

Schinkenwirt




Logo Gasthof zum Schinkenwirt

In 442 m Höhe liegt das schöne Waldhotel Schinkenwirt.

Weiterlesen

E-Bike Akku-Ladestation Hotel-Restaurant Waldhotel




E-Bike-Ladestation

E-Bike Akku-Ladestation

Weiterlesen

Wanderportal Kneipppark Dr. Grüne




63646262

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer - Kurpark Dr.

Weiterlesen

KneippWanderWeg Olsberg




KneippWanderWeg Olsberg

Der 42 km lange Kneippweg sucht weit und breit Seinesgleichen.

Weiterlesen

Kropff Federath sche Stiftung Olsberg




Kropff Federath'sche Stiftung

Altes Gewerkenhaus, historische Gebäude.

Weiterlesen

Tourismus Brilon Olsberg GmbH




Touristik Olsberg

Tourist-Information mit Bahn-Agentur und Verkauf von Veranstaltungstickets.

Weiterlesen

Bitte beachten Sie, dass nach der Aktivierung Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt werden.