Loading...

Sauerland-Waldroute von Iserlohn nach Marsberg

Sauerland-Wanderdörfer / Touren / Touren (O) / Sauerland-Waldroute von Iserlohn nach Marsberg




Sonnenaufgang an der Waldroute




Rangerführung am Möhnesee an der Waldroute




Zauberhaft mysthisch




Morgennebel über dem Möhnesee




Ranger im Buchenlaub




Auf der Waldroute in Balve




Ranger im Hohlen Stein Kallenhardt




die Ruhr bei Bestwig im Ruhrtal




Zwei Wanderer unterwegs auf der Sauerland-Waldroute




Ruine Ringelstein




Almequellen

Kategorie

Fernwanderweg

Länge

342.6km

Zeit

93:58 Std.

Aufstieg

7395m

Abstieg

7372m

Altitude (Minimum)

182m

Altitude (Maximum)

573m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D

Zusätzliche Informationen

Weitere Informationen zum Weg finden Sie auf www.sauerland-waldroute.de, via www.sauerland.com können Sie auch Informationsmaterial zum Weg kostenfrei bestellen.

Zauberhaft mystisch und immer wieder anders- so ist die Sauerland-Waldroute.

Naturschauspiele, tiefe Wälder und geheimnisvolle Plätze zeigen eine einzigartige Natur- und Tierwelt!

Weit weg vom Alltag entfernt - ist die Sauerland-Waldroute doch ganz nah!

Ob kurzer Spaziergang, ausgedehnte Wanderung oder ein besonders erlebnisintensiver Urlaub: Auf der Sauerland-Waldroute tauchen Sie tief in die Natur ein.

Durch die Tiefen des Naturparks Arnsberger Wald führt der 240km lange Wanderweg den Wanderer zu zahlreichen mystischen und sagenumwobenen Plätzen. Ob tiefe Höhlen, dunkle Wälder oder ruhige Gewässer - auf dem Weg gibt es immer wieder viel zu erleben. Die Route dem Wanderer einen perfekten Wandergenuss und führt durch eindrucksvolle Schutzgebiete - immer die Natur im Blick.

Neben zahlreichen architektonischen Highlights kommen aber auch die kulinarischen Genüsse der Sauerlander Küche und Produkte auf dieser Tour nicht zu kurz- Lassen Sie sich überraschen!

Kurz um die Sauerland-Waldroute bietet auf ihrer Route viele spanennde Entdeckungen, die nur darauf warten von Ihnen besucht zu werden!

Informationen

Startpunkt

Iserlohn Tor zur Waldroute am Wanderbahnhof

Wegbeschreibung

Iserlohn - Hemer - Balve - Sundern - Arnsberg - Möhnesee - Hirschberg - Warstein - Kallenhardt - Rüthen - Büren - Alme - Marsberg - Diemelsee - Brilon - Olsberg - Bestwig - Eversberg - Warstein

Sicherheitshinweise

Informationen zu den Rettungstafeln an der Sauerland-Waldroute Meist verlaufen Wanderwege abseits von Ortschaften und Siedlungen und jeder Wanderer hat sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, was wohl wäre, wenn es jetzt zu einem Notfall kommt. Wie kann ich hier gefunden werden? Wo bin ich überhaupt? Kann mich der Rettungsdienst erreichen? Im Ernstfall muss es aber schnell gehen! Daher ist die Sauerland-Waldroute durchgehend mit sogenannten Rettungsschildern ausgestattet. Auf den grün-weißen Plaketten, die an den Pfosten der Wegweiser angebracht sind, befindet sich eine Nummer, die Sie beim Absetzen Ihres Notrufes durchgeben müssen. Damit wissen die Rettungskräfte genau, wo Sie sich befinden und wertvolle Zeit kann eingespart werden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug ist der Einstieg der Sauerland-Waldroute am Wanderbahnhof Iserlohn gut zu erreichen. Auch auf dem weiteren Weg finden sich an den Toren zur Waldroute immer Möglichkeiten zur Nutzung des ÖPNV.

Anreise

Iserlohn: Iserlohn erreichen Sie über die A45, Ausfaht Iserlohn/Seilersee von dort folgen Sie der örtlichen Beschilderung Richtung Stadtbahnhof Iserlohn. Marsberg: Marsberg erreichen Sie über die A44, Ausfahrt 36 Marsberg, von dort weiter auf die B7 Richtung Marsberg Stadt.

Parken

An der gesamten Waldroute finden sich an sämtlichen Toren zur Waldroute oder an den Ortschaften meist kostenfreie Wanderparkplätze an denen das Auto abgestellt werden kann.

Stadtinformation Iserlohn
Danzturm




30851510

Ein Turm mit Geschichte. 1909 wurde der neue Turm eingeweiht.

Weiterlesen

Sagenstation-SWR Ballots Brunnen
Forsthaus Löhen




21293745

Natur erleben.

Weiterlesen

Sagenstationen-SWR Am Hasbweg
Ehemaliger Wasserhochbehälter




7774165

Aus dem Jahre 1909 stammendes Bauwerk, dessen Gewölbe zum Schutz gegen Temperatureinflüsse mit Erdreich abgedeckt wurde.

Weiterlesen

Wanderparkplatz Ispei




25444354

Der Wanderparkplatz Hemer "Ispei" zwischen Hermer und Balve bietet einen guten Einstieg in die Sauerland Waldroute, aber auch lokalen Rundwanderwegen.

Weiterlesen

Schutzhütte Balver Wald
Sieben Jungfrauen




Felsglotze im Hönnetal

Bis zu 80 m hohe Felsformation im Naturschutzgebiet Hönnetal.

Weiterlesen

Hönnebrücke (Hönnetal)




8467040

Die kleine zweibogige Brücke aus Bruchsteinmauerwerk wurde zu Anfang des 19.

Weiterlesen

Bahnhofsempfangsgebäude Binolen




7774063

Das 1912 errichtete Empfangsgebäude steht an der Strecke Menden-Neuenrade.

Weiterlesen

Reckenhöhle




In der Reckenhöhle

eine Märchenwelt unter Tage.

Weiterlesen

Brücke und ehemalige Schmiede (Volkringhausen)




39264076

Die dreibogige Bruchsteinbrücke über der Hönne wurde Anfang des 19.

Weiterlesen

Naturschätze Rotmilan
Insektenhotel an der Sauerland-Waldroute




Insektenhotel an der Sauerland-Waldroute

Von einem Mellener Bürger in Eigeninitiative errichtetes Insektenhotel an der Sauerland-Waldroute bzw.

Weiterlesen

Sagenstation an der Sauerland-Waldroute




Sagenstation an der Sauerland-Waldroute

Entlang der Sauerland-Waldroute trifft der Wanderer an einigen Stellen auf Sagenstationen.

Weiterlesen

Sagenstation-SWR Der Weltenhund/Knüppelhund
Sagenstation-SWR Sagenhafte Schatzgräber in Stockum
Schutzhütte Auf'm Stück




27833837

Die Schutzhütte "Auf'm Stück" liegt in unmittelbarer Nähe des Sorpesees bei Sundern.

Weiterlesen

Stadtmarketing Sundern eG




7376701

Stadtmarketing in Sundern!

Weiterlesen

Aussicht Hubertushöhe
Flüsterhäuschen
Kloster Wedinghausen




1811852

Das Kloster Wedinghausen gehört zu den drei Prämonstratenserklöstern in Arnsberg.

Weiterlesen

Kloster Wedinghausen
Propsteikirche St. Laurentius




31797910

Die Propsteikirche St. Laurentius, vollendet um 1350, ist heute noch ein Zeugnis der Größe und Macht des einstigen Klosters Wedinghausen.

Weiterlesen

Hirschberger Tor
Auferstehungskirche
Alter Markt mit Glockenturm
Glockenturm
Altes Rathaus




32199505

Am Alten Markt mit Glockenturm, Altem Rathaus (1710), „Zur Krim“ und Maximilianbrunnen (1779) schlägt Arnsbergs historisches Herz.

Weiterlesen

Arnsberger Manufakturen - Destille, Kaffeerösterei, Parfummanufaktur




6136606

Die familieneigene Destillatmanufaktur befindet sich im Herzen der Altstadt von Arnsberg in einem im Jahre 1609 nach dem großen Brand erbauten Haus, in dem die Schule der Stadt Arnsberg untergebracht war, natürlich – wie damals üblich – nur für Knaben.

Weiterlesen

Stadtkapelle St. Georg




6142448

Die frühgotische Stadtkapelle St. Georg wurde im Jahr 1323 direkt an der Stadtmauer erbaut.

Weiterlesen

Dückerscher Hof




6139302

Der Dückerscher Hof im 17. Jahrhundert als Adelssitz erbaut, wechselte in den Folgejahren oftmals seine Bestimmung.

Weiterlesen

Haus Honning und Weichs'scher Hof




32258417

Direkt hinter dem Glockenturm stehen zwei stattliche Adelssitze.

Weiterlesen

Sagenstation-SWR Die lederne Brücke
Rittermahl im Knappensaal




16418507

Mit dem "Rittermahl im Knappensaal" können wir Ihnen ein nicht alltägliches Erlebnis und vier Stunden ausgelassene Fröhlichkeit in stilvoller Atmosphäre versprechen.

Weiterlesen

Parkplatz Torhaus
Picknickstelle Wanderparkplatz Torhaus
Möhneseeturm




44885334

Von der Plattform des neuen "Möhneseeturms" können Naturfreunde in 38 Metern Höhe einen Blick auf die besondere Landschaft werfen.

Weiterlesen

Wanderparkplatz Neuhaus




35063870

Wanderparkplatz, der mit Picknick-Möbeln und einem Spielplatz zum Pausieren einlädt.

Weiterlesen

Naturnahe Große Schmalenau
von Fichten freigestelltes Bachtal
Naturschätze naturnaher Bachabschnitt Große Schmalenau
Naturschätze Feuersalamander
Parkplatz Kuhnsberg
Wanderparkplatz Lattenberg
Parkplatz Fahne
Bilsteintal Tropfsteinhöhle




45521257

Ein Labyrinth aus Stalagmiten, Stalaktiten und anderen fantastischen Gebilden .

Weiterlesen

Wanderparkplatz Bilsteinhöhle P2
Wanderparkplatz Bilsteinhöhle Parkplätze 1-3
Naturerlebnis - Bilsteintal mit Bilsteinhöhle und Wildpark




44111531

Mächtige Felsen in sanfter Hügellandschaft, ein naturnaher Bach, Wanderwege und Pfade unter uralten Bäumen und ein Waldspielplatz, der Abenteuer verspricht – das Bilsteintal ist zu Recht ein beliebtes Erholungsziel.

Weiterlesen

Besucherzentrum - Warsteiner Welt




19843547

Die Warsteiner Welt ist unser Besucherzentrum.

Weiterlesen

Naturschätze Fließgewässer im Mittelgebirge
Sagenstation-SWR Hohler Stein
Naturschätze Lörmecke Ziegenbeweidung
Naturschätze Orchideen
Naturschätze Lörmecke Einsturztal
Hoher Stein




Hoher Stein im NSG Lörmecketal

Der "Hohe Stein" ist ein Kalksteinfelsen mit unten liegender Schutthalde.

Weiterlesen

Sauerländer Edelbrennerei




32177482

Seit dem Jahre 2000 werden durch die Sauerländer Edelbrennerei in dem Dorf Kallenhardt feinste Brände, Geiste und Liköre hergestellt.

Weiterlesen

Waldschiff im Bibertal




21372387

Waldschiff der Sauerland Waldroute.

Weiterlesen

Biberbad Rüthen




21372545

Einen schöneren Platz für ein Freibad als das Bibertal für das Biberbad in Rüthen kann man sich nicht vorstellen.

Weiterlesen

Römerlager Kneblinghausen




Wegweiser zum Römerlager

Als Römerlager Kneblinghausen wird eine Befestigungsanlage rund ein Kilometer südlich des Ortsteils Kneblinghausen der nordrhein-westfälischen Stadt Rüthen ( Kreis Soest ) bezeichnet.

Weiterlesen

Sagenstation-SWR Der Mord zu Ringelstein
Almer Schlossmühle




Brilon-Alme

Der Guide Michelin hat Almer Schlossmühle von Martin Steiner in Alme bei Brilon als Bib Gourmand Restaurant ausgezeichnet.

Weiterlesen

Entenstall Brilon-Alme
Tor zur Waldroute Alme - Wanderparkplatz
Almequellen in Brilon-Alme




Quellgebiet Brilon-Alme

Eine der stärksten und saubersten Quellschüttungen Deutschlands.

Weiterlesen

Almequellen mit Mühlental




2043068

Das idyllische Mühlental mit den Almequellen ist von einer seltenen Landschaftlichen Schönheit und steht unter Naturschutz.

Weiterlesen

Bachschwinden Brilon




28228573

Die Kalklandschaft der Briloner Hochfläche ist für eine Vielzahl von besonderen Phänomenen verantwortlich: Bachschwinden, Höhlen und Kalkkuppen.

Weiterlesen

Steinbruch Düstertal




Steinbruch Düstertal

Im Südwesten von Bleiwäsche liegt im Düstertal der Kalksteinbruch der Mitteldeutschen Hartstein-Industrie (MHI).

Weiterlesen

Marsberg




17274922

Marsberg, die schöne Stadt im Tal der Diemel, liegt im östlichen Teil des Hochsauerlandes.

Weiterlesen

Cafe Bleichhaus (Rettungspunkt 28)




Outdooractive Poi Fallback Bild

Rettungspunkt am Eggeweg. Das Cafe Bleichhaus ist ein registrierter Rettungspunkt am Eggeweg.

Weiterlesen

Bahnhof Marsberg




Bahnhof Marsberg

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 0180 6 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max.

Weiterlesen

Touristinformation Marsberg




9575848

* Wir möchten Sie bei Ihrer Urlaubsplanung und -gestaltung unterstützen.

Weiterlesen

Buttenturm Obermarsberg




11890748

Noch heute sind in Obermarsberg Überreste der alten Stadtmauer zu besichtigen, zu denen der Wasserturm und der Buttenturm zählen.

Weiterlesen

Drakenhöhlen Obermarsberg




22078833

Die Drakenhöhlen befinden sich in Obermarsberg unterhalb des Buttenturms.

Weiterlesen

Museum der Stadt Marsberg




14144295

sind unter der Nummer 02992-8981 oder 02992-8494 oder 02992-3463 zu buchen.

Weiterlesen

Naturschätze Rittersprung Diemeltal
Kalvarienbergkapelle Obermarsberg




22078884

Außerhalb der alten Standmauern von Obermarsberg auf dem 373 m hohen Kalvarienberg steht eine als Endpunkt des Kalvarienweges 1868 erbaute Kapelle.

Weiterlesen

Naturschätze Vertragsnaturschutz
Wanderparkplatz Calvarienberg
Naturschätze Geschichte und extensive Beweidung Diemeltal
Naturschätze Neuntöter
Diemelsee-Staumauer




22079077

Der Bau der Diemelsee-Staumauer wurde 1905 beschlossen und im Jahre 1912 begonnen.

Weiterlesen

Diemeltalsperre




Outdooractive Poi Fallback Bild

Mittelpunkt des Naturparkts Diemelsee ist die Diemeltalsperre.

Weiterlesen

Seerundfahrten Stefan Koch




22079349

Saison und wetterbedingt kann es zu Abweichungen im Fahrplan kommen, die tagesaktuellen Fahr- und Fährzeiten erhalten Sie unter: Fahrpläne _________________________________________________________________________________________ Erleben Sie den Diemelsee von seiner anderen Seite Erkunden Sie den Diemelsee einmal vom Wasser aus!

Weiterlesen

Bootsverleih und Seerundfahrten Stefan Koch




37230920

Den Diemelsee und seine reizvolle Naturlandschaft vom Wasser aus erleben!

Weiterlesen

Fährschiffwandern am Diemelsee




9576215

Eine hervorragende Möglichkeit eine Wanderung entlang des Diemelsees mit einer Schifffahrt zu verbinden, ist das Fährschiffwandern.

Weiterlesen

Diemelsee - Der Natursee




17675969

Der kleinste der fünf Sauerland-Seen ist ein Paradies für Wassersportler, Erholungssuchende, Familien, Wanderer und Radsportler.

Weiterlesen

Wasservergnügen am Diemelsee




11880781

Der Diemelsee ist ein Dorado für Wassersportler. Hevorragende Luft- und Wasserbadequalität ermöglichen eine Vielseitigkeit Aktivitäten im, auf und unter dem wasser.

Weiterlesen

Strandbad Helminghausen




36858109

Das Strandbad Helminghausen am Diemelsee liegt auf hessischem Grund und Boden in der Gemarkung Diemelsee-Heringhausen.

Weiterlesen

Wanderportal Jick Jack Mühle




Wanderportal JickJack-Mühle

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer Jick Jack Mühle Ab dem Wanderparkplatz Jick Jack Mühle kann man in den Briloner Kammweg und die Sauerland Waldroute einsteigen.

Weiterlesen

Briloner Bürgerwald mit Kyrill-Tor




Kyrill-Tor

Der Briloner Bürgerwald mit dem mächtigen Kyrill-Tor erinnert an die Zerstörungskraft des Orkans aber auch an den Wiederaufbau.

Weiterlesen

Wanderportal Bürgerwald




Kyrill-Tor

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer Bürgerwald Knotenpunkt vieler bekannter Wanderwege (Rothaarsteig, Briloner Kammweg, Sauerland Waldroute, Gewerkenweg), Startpunkt/Einstieg in das Nordic-Aktiv-Zentrum Brilon mit Loipen, Winterwanderwegen und Nordic-Walking-Strecken.

Weiterlesen

Hiebammen-Hütte Brilon




Hiebammen Hütte Brilon

Die Hiebammen Hütte am Rothaarsteig und an der Sauerland-Waldroute liegt ca 60 Minuten vom Ortszentrum Brilon auf einer Höhe von 490m.

Weiterlesen

Hiebammen Hütte
Wanderportal Hilbringse




Wanderportal Hilbringse

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer - Hilbringse Ab dem Wanderparkplatz Hilbringse startet u.

Weiterlesen

Maxstollen
Natürliche Tretstelle am Maxstollen




Tretstelle Maxstollen

Der Maxstollen ist der richtige Ort sich an der Quelle zu erfrischen.

Weiterlesen

Philippstollen bei Olsberg




Philippstollen

Am Südhang des "Briloner Eisenberges" bei Olsberg wurden im Laufe des 18.

Weiterlesen

Wanderportal Langer Berg




46003806

Ausgangspunkt Region Sauerland Wanderdörfer - Langer Berg Wanderparkplatz, Tor zur Waldroute, Wanderrastplatz mit Sitzmöglichkeit, Wandertafel und Ausgangspunkt des barrrierearmen Wanderweg, Große Freiheit Siebenstern.

Weiterlesen

Große Freiheit Siebenstern
Schloss Schellenstein...wie im Märchen




Schloss Schellenstein

Nicht nur ein, sondern gleich fünf Schlösser befinden sich im Stadtgebiet Olsberg.

Weiterlesen

Wanderparkplatz Am Steinberg, Ostwig




15005472

Von diesem Parkplatz können Sie direkt auf die Wanderwege zum Steinberg gelangen.

Weiterlesen

Tourist-Information Bestwig
Öffentliche Toilette am Bahnhof
Wanderparkplatz Bahnhof, Bestwig




15005466

Parkmöglichkeiten am Bahnhof in Bestwig.

Weiterlesen

Sagenstation-SWR Das Hollenloch bei Velmede
Wanderparkplatz Föckinghausen




15005457

Wandern Sie von diesem Parkplatz rund um Föckinghausen und Umgebung.

Weiterlesen

Hotel Waldhaus Föckinghausen




Waldhaus Föckinghausen_Außenansicht

Einzellage direkt am Naturpark Arnsberger Wald auf einem Hochplateau.

Weiterlesen

Naturpark Arnsberger Wald
Parkplatz Kopf, Eversberg
Wanderparkplatz Buchplette
Sagenstation- SWR Mescheder Hexenrache
Lörmecke-Turm
Hochmoor am Kapellenplatz




37733102

Das 5. 000 bis 10. 000 Jahre alte Hochmoor am Kapellenplatz, in der Nähe des Lörmecketurms, wurde 2004 renaturiert.

Weiterlesen

Wanderparkplatz Herrlichkeit