Loading...

Seelenort Schwalenburg

Sauerland-Wanderdörfer / Touren / Touren (O) / Seelenort Schwalenburg




Seelenort Schwalenburg




Seelenort Schwalenburg




Seelenort Schwalenburg




Seelenort Schwalenburg




Seelenort Schwalenburg




39952059




39952171

Kategorie

Wanderung

Länge

1.2km

Zeit

0:24 Std.

Aufstieg

101m

Abstieg

1m

Altitude (Minimum)

520m

Altitude (Maximum)

622m

Kondition

Schwierigkeit

Erlebnis

Landschaft

Empfohlene Jahreszeiten

J F M A J J A S O N D

Geheimnisvolle Ringwallanlage aus dem Jahr um 800 mit einem Durchmesser von 300 m und drei ineinander greifenden Befestigungsringen aus dem späten 8. bis 10. Jahrhundert.

Thema: Ewig vergänglich

Sauerland·Seelenorte – das sind Felsen und Steinbrüche, Kirchen und Bergkuppen, mächtige Bäume und unterirdische Grotten, Seen und Täler. 43 Orte, über die  Sauerland-Wanderdörfer  verteilt, wurden ausgewählt, weil sie besonders beeindruckend sind und für die Menschen in ihrer Umgebung eine besondere Bedeutung besitzen. Nicht nur heute, sondern auch schon zu früheren Zeiten. Sie berühren die Menschen emotional, geistig und spirituell. Sie rufen starke Resonanzen hervor. Es sind Orte, zu denen die Menschen wandern und wo sie abschalten können. Zu sich kommen. Die Ruhe genießen. Inspiriert werden. Neue Einsichten gewinnen. Auch wenn jeder Seelenort seine eigene Geschichte erzählt, gibt es eine Qualität,die alle verbindet: Lebendige Stille.

 

Informationen

Startingpoint

Pilgerkirche, Ibergweg 1, 34508 Willingen-Schwalefeld

Directions

Von der Pilgerkirche aus gehen wir am Friedhof vorbei, überqueren die K63 und biegen in die Straße „Auf den Gärten“ ein. Sofort geht es links „Am Burgring“ weiter, bei den letzten Häusern halten wir uns ebenfalls links und gehen auf diesem Weg weiter bis wir den Uplandsteig erreichen. Diesem folgen wir nach links und gelangen zum Aussichtsturm der Schwalenburg, von dem man einen tollen Ausblick über die Anlage hat. Lassen Sie den „Seelenort Schwalenburg“ auf sich wirken, die Gedanken schweifen, vielleicht zurück in das Jahr 800, die Entstehungszeit der Burg.  Was mag die Menschen damals bewogen haben, sie gerade hier zu errichten? Wie spielte sich das Leben in früherer Zeit ab? Was ist heute noch davon spürbar?Zum Seelenort Schwalenburg gelangt man auch über den Wanderweg S6, der in der Ortsmitte Schwalefeld startet und wieder dorthin zurück führt. Ein relativ kurzer Wanderweg mit leichten Steigungen und wunderschönen Ausblicken.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit Bus und Bahn bis Willingen (Upland) Bahnhof, weiter mit Bus oder Anrufsammeltaxi bis Schwalefeld

Anreise

Anfahrt über die B251 bis Willingen (Upland), in der Ortsmitte abbiegen auf die L3393 in Richtung Diemelsee/Schwalefeld

Parken

Parkplätze an der Pilgerkirche

Schwalenburg




Outdooractive Poi Fallback Bild

Die Schwalenburg ist eine Wallanlage aus dem frühen Mittelalter.

Read More